Neuigkeiten

Am vergangenen Samstag wurden wir, bzw. die Geschäftsführer, von der Feuerwehr Reute auf die Jahreshauptversammlung eingeladen.

Nach interessanten Berichten über die Tätigkeiten und Einsätze der Feuerwehr wurden wir beim Tagesordnungspunkt „Beförderungen & Ehrungen“ nach vorne gebeten.

Da wir als Unternehmen das Ehrenamt unterstützen, unseren technischen Leiter (welcher aktiver Angehöriger der Feuerwehr Reute ist) bei Einsätzen während der Arbeitszeit freistellen und auch Sonderurlaube im Bereich des Ehrenamts unterstützen, wurden wir offiziell als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet.

Bürgermeister Michael Schlegel überreichte uns die Urkunde des deutschen Feuerwehrverbandes samt Wandschild mit lobenden Worten.

Die gesamte Firma G & R Netzwerktechnik GmbH freut sich sehr über diese Ehrung und bedankt sich herzlich bei der Feuerwehr und der Gemeinde Reute.

Vielen Dank!

Auch für das Jahr 2018 haben wir uns als Schulhändler zertifiziert, sodass wir Ihnen auch im kommenden Jahr im Schulbereicht zur Seite stehen können.

Durch diese Zertifizierung können wir Schulen spezielle Microsoft-Lizenzen mit Sonderrabatten anbieten und Ihnen so mehr Auswahlmöglichkeit im Lizenzbereich bieten.

Seit 02.11.2017 unterstützt uns Maximilian Diemand im Bereich der Netzwerktechnik.
Als IT-Systemkaufmann hat er sowohl den technischen Bereich als auch die kaufmännische Seite kennengelernt.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte und wünschen viel Erfolg!

Wir heißen unsere drei neuen Auszubildenden Lars Fehrenbach, Yannick Gutmann und Niklas Riesterer herzlich Willkommen!

Wir wünschen euch einen guten Start in das Berufsleben und viel Erfolg und Spaß in der Ausbildung.

Durch eine Zertifizierung konnten wir bei Cisco den Select Partner-Status erreichen.
Durch diesen Status können wir Ihnen im Cisco-Bereich noch bessere Preise bieten.

Am 03.06.2017 fand in Stegen das alljährliche Pfingstturnier des FSV Rot-Weiss Stegen 1962 e.V. statt.

Zum zweiten mal nahmen wir mit einer Mannschaft am 27. Turnier der Betriebs- und Freizeitmannschaften teil. Mit 9 Personen stellten wir uns der Herausforderung.

In der Gruppenphase konnte unsere Mannschaft mit 3 Siegen und 2 Niederlagen in die Finalrunde einziehen. Auch das Achtelfinale konnte unsere Mannschaft im Spiel gegen „Wacker Durchsaufen“ mit 2:0 klar für sich entscheiden.

Leider mussten wir uns jedoch im Viretelfinale gegen den Turniersieger „FC Hausboot Konstanz“ mit 1:0 geschlagen geben. Trotzem konnten wir den 5ten Platz ergattern.

Wir danken dem FSV Stegen für die Ausrichtung und freuen uns auf nächstes Jahr 🙂

Kontaktieren Sie uns
gerne und jederzeit.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00 Uhr
Anfahrt & Kontaktformular